fbpx

Zeigt alle 6 Ergebnisse

Mohair Wolle

Es handelt sich hier um hochwertiges Garn, die von Angoraziegen, auch Mohairziegen genannt, gewonnen wird. Diese werden ein- bis zweimal im Jahr geschoren. Dabei werden drei bis sechs Kilogramm Wolle gewonnen. Die Wolle wird zu feinem Garn gesponnen. Man unterscheidet hier Wolle in Bezug auf den Durchmesser des Fellhaars, das wiederum mit dem Alter der Ziege zusammenhängt.

Textilien haben ein weiches und angenehmes Tragegefühl. Mohair hat sehr feine Fasern und ist dadurch eher wasserabweisend; zugleich saugt es Feuchtigkeit auf, ohne sich nass anzufühlen. Im Sommer hat das Garn einen kühlenden Effekt, im Winter einen wärmenden. Das Garn zeichnet sich bei guter Verarbeitung durch Knitterfreiheit aus.

Mohair-Wolle ist eine Naturfaser und pflegt sich bis zu einem gewissen Grad selbst durch ihr natürliches Wollfett, das sie vor Schmutz schützt. Wenn Mohair mit anderen synthetischen Garnen gemischt werden, reduziert sich diese Eigenschaft. Beachten Sie daher unbedingt die Pflegeangaben, die Ihrem Produkt beiliegen.

-45%
Neu
6,95  3,85 

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten GP € 15.40 / 100 g

-36%
9,95  6,40 

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten GP 6,40 €/100 g

4,50 

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten GP 18 €/100 g

-15%
7,95  6,76 

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten GP 31,80 €/100 g

4,87 

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten GP 4,87 €/100 g

+
Nicht vorrätig
2,75 

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten GP 2,75 €/100 g